Luzern

Luzern bis Bern

26.  bis 28. September – Luzern bis Bern

Wir fahren in drei Tagen gemütlich durch das Entlebuch und Emmental nach Bern.

Am Abend vor unsere Abfahrt veranstaltet der VCS Luzern einen Klimaanlass mit einem breiten Angebot an Klima-Stadtrundgängen und ein kulturelles Programm. Für filmreife Unterhaltung sorgt das energieautarke Velokino von Vélorution Suisse.

Luzern bis Schüpfheim

26. September – Treffpunkt Bahnhof Luzern – 10:00 Uhr

Übernachtung in Luzern
Jugendherberge Luzern – Mit dem Promocode IBIKE2019 erhältst du 20% auf Deiner Übernachtung.
Matratzen und Sofa bei Tobias
Gästebett und Campingmatratze bei Lisa

Schüpfheim bis Konolfingen

27. September – Treffpunkt Bahnhof Schüpfheim – 10:00 Uhr

Die Truebschache-City-Crew lädt uns in Trubschachen zu einem Mittagessen ein. Wir erfahren dabei Spannendes über Trubschachen.
Kosten: Zahl was du magst.

Übernachtung in Konolfingen
Zeltplätze Wiler Urselle
Bett, Bettsofa und Mätteli bei der Familie Hofer-Horn

Konolfingen bis Bern
28. September – Treffpunkt Bahnhof Konolfingen – 08:30 Uhr

Übernachtung in Bern
Jugendherberge Bern
Mit dem Promocode IBIKE2019 erhältst Du 20% auf Deiner Übernachtung.

Etappenlänge

Die reine Fahrzeit ohne Pausen beträgt etwa vier Stunden. Unterwegs werden wir sicher eine Mittagspause einlegen und je nach Bedürfnisse der Gruppe gibt es noch kleinere Pausen dazwischen.

Übernachtung

Für die Übernachtung bist du zuständig. Trotzdem werden wir an verschiedene Stellen für eine Übernachtung anfragen. Die Übernachtungsmöglichkeiten führen wir laufend hier auf.

Schweizer Jugendherbergen unterstützen uns mit 20% Rabatt auf die Übernachtungen in der ganzen Schweiz vom 20. – 29. September. Deine Buchungen kannst du ab dem 1. Juli online tätigen. Gib den Promocode IBIKE2019 ein.

Kommen wir an dein zu Hause vorbei und hast noch Platz zum Schlafen? Dann schreibe uns kurz ein Mail an machmit@ibiketomoveit.ch oder vermerke es im Anmeldeformular.

Veranstaltungen

An mehreren Etappen werden wir kleinere Veranstaltungen organisieren. Auch nicht Velo-Teilnehmer sind eingeladen an den Veranstaltungen mitzumachen.

Hast du selber Ideen für Veranstaltungen? Schreib uns ein Mail.

Verpflegung

Velofahren macht hungrig. Du bist selber für die Verpflegung verantwortlich. Wir werden unterwegs sicher genügend Zeit haben, um einzukaufen. Wenn wir Glück haben, wird uns eine Verpflegung von netten Menschen zur Verfügung gestellt. Möchtest du etwas Essbares anbieten?: machmit@ibiketomoveit.ch

Movest du mit? Hier geht’s zur Anmeldung